Samstag, 26. September 2009

Wellness

Was gibt es schöneres, als unter der Woche schon den Haushalt zu machen und am Wochenende dann Zeit zu haben für Wellness?
Nachdem ich diese Woche Spätschicht hatte, hat es sich angeboten, vor der Arbeit jeden Tag ein bisschen was im Haushalt zu machen. Heute waren wir dann wie jeden Samstag einkaufen und ich musste dann nur noch eine Maschine Wäsche waschen und aufhängen. 

Danach war ich 2,5 Stunden Gassi und hab mich nach dem Essen gemütlich in die Badewanne begeben. Das tut einfach nur gut und ist so schön entspannend.

Entweder heute oder morgen werde ich mir den Film "Twilight-bis(s) zum Morgengrauen" ansehen, den mir die Mutter meines Arbeitskollegen freundlicherweise übers Wochenende geborgt hat. Nachdem mir das Buch schon sehr gut gefallen hat, bin ich nun auf den Film gespannt.

Ein neues Hobby habe ich auch für mich entdeckt. Ich stricke seit einer Woche. Zwar nur in der Arbeit in der Pause oder wenn nichts los ist, aber ich habe schon einen Schal für die Firma und einen für meinen Kollegen fertig. Und der dritte ist gerade in Arbeit. Das macht echt Spaß und entspannt. Mal sehen ob ich bis Weihnachten noch einen für meine Mama, einen für ihren Freund und einen für meine Schwester fertig bekomme. Die würden sich sicher darüber freuen. Ich hab die Wolle bei Li-dl gekauft und da hab ich eine gefunden mit kleinen Quasteln die sich anfühlen wie Plüsch. Der fertige Schal ist richtig schön kuschelig, wenn er fertig ist. Mein Kollege hat sich so über seinen gefreut, dass er in der Firma sogar damit gekuschelt hat, weil er sich so toll anfühlt.

Ich wünsche euch allen auf diesem Weg ein schönes Restwochenende und eine schöne nächste Woche.




Kommentare:

  1. Ich wünsch' Dir ganz viel Spass mit Deinem neuen Hobby liebe Nina!

    Jetzt kommt dann auch wieder für mich die Zeit, wo ich nach Wolle und Stricknadeln greiff und es entstehen da auch meist einfach Schals, eben, weils so schön einfach ist :-)

    Lieben Gruss
    Jrene

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Nina,
    oh so ruhig hier, ich hoffe, es geht dir gut?

    Stricken tue ich in der kalten Jahreszeit auch gerne, eine Jacke ist schon fertig und die 2te in Arbeit.

    Wünsche dir eine schöne Zeit,
    alles Liebe,
    die Wanderin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jrene,

    den Spass habe ich, ich bin schon richtig süchtig danach. Jede freie Minute wird gestrickt und immer wieder etwas neues ausprobiert.

    Liebe Sonnenwanderin,

    es war eine turbulente Zeit und deshalb habt ihr hier nichts von mir gehört. Mittlerweile geht es mir wieder gut. Ich musste einiges neu sortieren und habe viel nachgedacht, viel erlebt, positives wie negatives und bin gestärkt daraus hervorgegangen. Und noch immer hält das mit dem Nachdenken ein bisschen an.

    Irgendwie fehlt mir noch immer der Draht hier zu schreiben. Aber du brauchst dir keine Sorgen machen, ich hab mich bis jetzt immer wieder aufgerappelt. Nur manchmal dauert es halt ein bisschen länger.

    Ich danke dir sehr für die Nachfrage.

    Alles ♥ Liebe
    Nina

    AntwortenLöschen
  4. liebe nina

    nun war ich immer wieder hier und machte mir so meine gedanken und möchte dir einfach einen ganz ganz lieben weihnachtsgruss senden. ich hoffe dass es dir gutgeht
    gglg babsi

    AntwortenLöschen