Montag, 19. Januar 2009

Gestern...

...ging es schon wieder besser. Frühs noch ein paar Tränen, im Laufe des Tages wurde es dann immer besser. Ich mach mir einfach zu viele Gedanken, über zu viele Dinge. Ich sollte alles etwas gelassener angehen, aber das gelingt leider nicht immer. Aber ich bin am üben.

Viele von Euren Blogs helfen mir dabei. Hier mal einen lieben Dank an Euch alle.

Heute ist es wieder gut. Zwar ging es schon mal besser, aber der Trend geht wieder aufwärts. Die viele Arbeit in der Firma lenkt ab. Vielleicht ist das auch der Grund, dass es mich wenn dann am Wochenende erwischt. Da hab ich nicht so viel Ablenkung. Aber auch das bekomme ich in den Griff.



Kommentare:

  1. Hi Nina!
    Neue Miez, neue Woche, neues "Glück"? Ich hoffe es für Dich!

    Danke für Deinen Miezenkommentar bei mir.

    Mach's mal gut.
    Grüße von Ruthie

    AntwortenLöschen
  2. hallo nina :-))

    solche zeiten kennen wir alle und es tut doch gut es sich einfach von der seele zu schreiben :)
    solche rückschläge zeigen uns woran wir noch arbeiten müßen.ich hab übrigens auch the secret gelesen und bin grad am master key system dran.vieles mach ich schon bewußter.
    oft hilft aber auch schon ein telefonat mit einem lieben menschen oder ein treffen.einfach dass du nicht alleine bist :))

    schön dass es dir wieder besser geht.

    alles liebe aus wien von babsi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nina,

    wie ich gelesen habe, geht es Dir inzwischen schon besser und wenn Du das Buch "The Secret" gelesen hast, bist Du ja schon auf dem Weg, alles zu tun, damit Du manches besser wegstecken kannst. Positives Denken... ist das A und O :). Bis man das alles verinnerlicht hat, kann es eine Weile dauern. Geduld... und bloß nicht aufgeben! Ich wünsche Dir alles Gute!

    Liebe Grüsse
    :)

    AntwortenLöschen